Fernbahnhof Hamburg-Altona Außenanlagen. C.F. Møller. Photo: Kumulus Agency

Fernbahnhof Hamburg-Altona Außenanlagen

Urbane Raumgestaltung, die das Umfeld des neuen Fernbahnhofs Hamburg-Altona neu vernetzt und begrünt
 Fernbahnhof Hamburg-Altona Außenanlagen. C.F. Møller
Fakta

Auftraggeber

ProHa Invest, Deutsche Bahn, Freie und Hansestadt Hamburg

Adresse

Hamburg, Germany

Fläche

4.800 m²

Jahr

2022

Wettbewerb

1. Præmie im Architektenwettbewerb. 2022

Projektsteuerer

Drost Consult

Architekt

C.F. Møller Architects

Landschaft

C.F. Møller Architects

Preise
Preise
  • 1. Præmie im Architektenwettbewerb. 2022

Die Außenanlagen und Vorplätze des neuen Fernbahnhofs Hamburg-Altona sind ein wichtiger Teil der städtebaulichen Entwicklung der groß angelegten Quartiersumgestaltung und bieten die Chance, ehemals durch Infrastruktur getrennte Stadt- und Grünräume wieder zu verbinden und zu stärken.

Die Stadträume knüpfen nahtlos an die inneren Passagen des Bahnhofs an und schaffen sichtbare Adressbildungen für die großen neuen Einrichtungen, die den Bahnhofskomplex bilden: Ein Hotelturm, ein Büroturm, Einzelhandelsflächen und Gastronomie. Gleichzeitig wird der Vorplatz zu einem Dreh- und Angelpunkt für die Neugestaltung der weiteren Umgebung mit Konzerthalle, Sportstadion, kreativen Arbeitsplätzen und Wohnungen.

Biodiversität und Regenwasserbewirtschaftung

Der Entwurf ist in erster Linie von den intensiven Verkehrsströmen in und um den Bahnhof geprägt, kombiniert mit Nachhaltigkeitsmerkmalen wie einer verstärkten lokalen Artenvielfalt, integrierter Regenwasserbehandlung auf und unter den Flächen und Vorrang für Radfahrer und Fußgänger. Dichte und abwechslungsreiche Baumpflanzungen, die im Wechsel der Jahreszeiten Farbtupfer setzen, strukturieren den robusten und durchgängigen „Fußboden“ und bieten Nischen für Aufenthalt, Gastronomie und lokale Gemeinschafts-Veranstaltungen wie Märkte und Konzerte. Die Topografie des Geländes wird zum Vorteil genutzt, indem vollständige Barrierefreiheit mit Sitzstufen und einer diskreten Zonierung kombiniert wird.

Mehr lesen

Weitere Projekte | Landschaft

Zu den Projekten

Contact

Feel free to contact us for more information or business inquiries.