Krankenhaus Gentofte. C.F. Møller. Photo: Gentofte hospital - Helene Ryttersgaard

Krankenhaus Gentofte

Das Projekt basiert auf einem Masterplan der von C.F. Møller Architekten für die Erweiterung des Gentofte Hospitals erarbeitet wurde.
 Krankenhaus Gentofte. C.F. Møller. Photo: Jørgen True
Fakta

Auftraggeber

Region Hauptstadt

Adresse

Gentofte, Danmark

Fläche

15000 m²

Jahr

2005-2009

Wettbewerb

1. Preis im Architekturwettbewerb. 2005

Projektsteuerer

COWI A/S

Bauausführung

Hoffmann A/S

Ingenieur

Moe og Brødsgaard Rådgivende Ingeniører
Søren Jensen Rådgivende Ingeniørfirma

Architekt

C.F. Møller Architects

Landschaft

C.F. Møller Architects

Künstler

Mille Kalsmose-Hjelmborg

Weitere Kooperationspartner

Spangenberg & Madsen (el)

Preise
Preise
  • 1. Preis im Architekturwettbewerb. 2005

Ziel war es, das Krankenhaus an heutige technische Anforderungen anzupassen und die Logistik zu verbessern. Die Hauptidee des Eingriffs besteht darin, das Stadtkrankenhaus durch Einfügen eines neuen, modernen Kerns innerhalb des ursprünglichen Komplexes zu erweitern. Zusätzlich umfasst das Projekt auch die Renovierung und Modernisierung der vorhandenen Gebäude sowie eine Reorganisation der Funktionsbereiche und Ihrer Platzierung. So werden im zuges des Umbaus alle Ambulanzbereiche im Erdgeschoss gesammelt um den Patientenfluss zu verbessern und die Orienterung für alle Besucher zu verbessern. Die technisch kompexesten Bereiche, z. B. 24 neue Operationssäle, werden in den Neubauten konzentriert. Die Oberen Stockwerke der Bestandsgebäude werden zu Bettenabteilungen umgenutzt. Die Anordnung der Bettenbereiche um die neuen Behandlungsbereiche herum ermöglicht eine Optimierung der Transportwege im Krankenhausalltag, was Patienten wie Personal gleichermaßen zugute kommt. Um den Charakter der Backsteinbauten aus den 1920er Jahren zu stärken, präsentieren sich die Naubauten leicht und transparent mit einer Fasade aus satiniertem Glas.

Mehr lesen

Weitere Projekte | Gesundheitssektor

Zu den Projekten

Contact

Feel free to contact us for more information or business inquiries.