Krankenhaus Vestfold  6. Bauabschnitt. C.F. Møller. Photo: Terje Agnalt

Krankenhaus Vestfold 6. Bauabschnitt

Umdrehungspunkt der Erweiterung ist der neue zentrale Raum, der alle Stockwerke verbindet.
 Krankenhaus Vestfold  6. Bauabschnitt. C.F. Møller. Photo: Terje Agnalt
Fakta

Auftraggeber

Helse Sør-Øst RHF

Adresse

Tønsberg, Norge

Fläche

23000 m², 148 Krankenhausbetten auf 6 Etagen verteilt

Jahr

2002-2005

Ingenieur

Christiansen & Roberg AS, Sweco AS, ÅF-Consult AS

Architekt

C.F. Møller Architects in Zusammenarbeit mit Kristiansen & Bernhardt arkitekterBis 2002: Eliassen & Lambertz-Nilssen Arkitekter AS

Der Raum schafft Zusammenhang und Licht für alle umliegenden Funktionen und mit seiner Lage nahe dem Haupteingang des Krankenhauses wirkt er als natürliches Zentrum und Sammelpunkt. Die Architektur des Raumes hebt den Puls des Krankenhauses hervor. Hier erblickt man den Verkehr auf den Balkons hinter dem offenen filigran aus Holzlatten, und hier gibt es Zugang zu öffentlichen gemeinsamen Funktionen wie Cafeteria, Café, Bibliothek, Konferenzräume, Hörsaal und Kiosk. In der Wahl der Materialien, Oberflächen und Details ist ein Nordischer, heller Ton angestrebt.

Der sechste Bauabschnitt des Krankenhauses Vestfold ist Teil des gesamten Masterplans (ebenfalls von C.F. Møller Architects) für das Krankenhaus.

Mehr lesen

Weitere Projekte | Gesundheitssektor

Zu den Projekten

Contact

Feel free to contact us for more information or business inquiries.